Gratuliere!
Ragen Chastain hat ihren Marathon geschafft. Hier ist ihr Bericht. Das ist eine ganz neue Dimension von 'verdammt einsam im Mittelteil' -- obwohl sie nie alleine war.

Ich bin richtig heftig beeindruckt!

Kommentieren



sphingula04, Mittwoch, 4. Dezember 2013, 21:15
Ich finde es auch beeindruckend - 12:19 Std. hintereinander weg zu laufen ist sicherlich eine Leistung. Auch wenn etwa 3,4 km/h... trotzdem, das muss man erst einmal durchhalten.

xarminta, Donnerstag, 5. Dezember 2013, 00:16
12 Stunden nonstop Bewegung muss schon richtig anstrengend sein...